By C. Ohrloff (auth.), Prof. Dr. Gernot Duncker, Prof. Dr. Christian Ohrloff, Priv.-Doz. Dr. Frank Wilhelm (eds.)

Der 12. Kongreßband der Deutschen Gesellschaft fürIntraokularlinsen Implantation und refraktiven Chirurgie spiegelt auch in diesem Jahr die aktuelle Entwicklung von Wissenschaft und Forschung auf diesem Gebiet der Chirurgie wider. Die refraktive Chirurgie durchläuft derzeit eine rasante Entwicklung. Anhand der auf dem 12. Kongreß der DGII gehaltenen Vorträge wird gezeigt, wie in den Kliniken und Praxen der DGII-Mitglieder die aktuellen Techniken der Kataraktchirurgie eingesetzt werden und Erfahrungen hierüber ausgetauscht. Erste klinische Erfahrungen mit innovativen Techniken wie z.B. dem Einsatz des Waterjets oder der YAG-Laser Phakoablation werden dargestellt. Ein cutting-edge der Intraokularlinsen-Implantation des deutschsprachigen Raums.

Show description

Read or Download 12. Kongreß der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation und refraktive Chirurgie PDF

Similar german_11 books

Umwelt. Freizeit. Mobilität: Konflikte und Konzepte

Die Buchreihe Freizeit- und Tourismusstudien will systematisches Wissen über die Freizeit vermitteln, Medium für eine breite Fachöffentlichkeit sein und allen, die sich in Ausbildung, Studium und Berufspraxis mit Fragen und Problemen von Freizeit und Tourismus auseinandersetzen, Grundlagenwissen aus der Forschung zur Verfügung stellen.

Medialisierung politischer Organisationen: Parteien in der Mediengesellschaft

Die Mediengesellschaft stellt politische Organisationen wie Parteien vor große Herausforderungen: Die Konkurrenz um die Aufmerksamkeit der Medien wie des Publikums erhöht sich ebenso wie Aufwand und Geschwindigkeit der Kommunikation. Parteien reagieren auf diese Herausforderungen durch den Ausbau von Kommunikationsabteilungen und einer Erhöhung ihrer Kommunikationsleistung.

Additional info for 12. Kongreß der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation und refraktive Chirurgie

Sample text

2. 3. 4. 5. 6. Bloomberg LB (1996) Modified trabeculectomy/trabeculotomy with no-stitch cataract surgery. J Cataract Refract Surg 22(1): 14-22 Bregeat P (1975) Trabekulektomie und intrakapsulare Kataraktextraktion in einer Sitzung. Klin Monatsbl Augenheilkd 167(4): 505-515 Caprioli J, Park HJ, Weitzman M (1996) Temporal corneal phacoemulsification combined with superior trabeculectomy: a controlled study. Trans Am Ophthalmol Soc 94: 451-463; discussion 463-468 Cohen JS, Greff LJ, Novack GD, Wind BE (1996) A placebo-controlled, double-masked evaluation of mitomycin C in combined glaucoma and cataract procedures.

Noch 1888 verstarben bei BjerG. Duncker et al. ) 12. KongreB der DGII 1998 © Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999 22 M. Tost Abb. 1. Alfred Graefe (1830-1899). Grunder des Lehrstuhls fUr Augenheilkunde an der Vereinigten Friedrichs-Universitat HalleWittenberg rum von 253 Starpatienten 5 an Entziindungen, 3 weitere erblindeten. Eine Suppuration, gemeint ist die Enophthalmitis septica, war im giinstigen Ausgang einer Amaurose gleichzusetzen. Vermutlich durch Richard von Volkmann inspiriert und mit ihm freundschaftlich verbunden, suchte Alfred Graefe nach antiseptischen Substanzen mit moglichst geringen Nebenwirkungen an den Geweben des Auges und ausreichendem bakteriziden Effekt.

Aber mit dem Gefuhl gr66erer Verantwortlichkeit ist auch befriedigende Sicherheit des Erfolges bei uns eingezogen. " [6] Die Anfange indessen waren schwierig. Die Verlustrate war selbst bei unkomplizierten senilen Katarakten erheblich. Noch 1888 verstarben bei BjerG. Duncker et al. ) 12. KongreB der DGII 1998 © Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999 22 M. Tost Abb. 1. Alfred Graefe (1830-1899). Grunder des Lehrstuhls fUr Augenheilkunde an der Vereinigten Friedrichs-Universitat HalleWittenberg rum von 253 Starpatienten 5 an Entziindungen, 3 weitere erblindeten.

Download PDF sample

Rated 4.76 of 5 – based on 50 votes